Stefan Maria Schmidt

Stefan Maria Schmidt wurde 1963 als ältestes Kind der Malerin Gudrun Gatzka und des Bildhauers Friedrich Schmidt-Ortenburger († 8.1.19) geboren. Bereits in den 80gern arbeitete er als Beleuchter im Residenztheater München. Seither ist Licht seine Leidenschaft. Um sich künstlerisch weiterzubilden, studierte er im Jahrgang 1995/96 an der Theaterakademie August Everding Lichtgestaltung. 1999 wechselte er in die freie Wirtschaft, um als Ingenieur in der Scheinwerferindustrie zu arbeiten. Im Oktober 2018 kehrte Stefan Maria Schmidt ans Theater zurück und leuchtet seitdem im Kammertheater des Schauspiels Stuttgart.