Christina Schlögl

Christina Schlögl wurde in Passau geboren und studierte Neuere deutsche Literatur, Kultur, Medien und Anglistik in Regensburg und Freiburg. Neben dem Studium realisierte sie zahlreiche Theaterprojekte mit Studierenden und in der freien Szene. Sie hospitierte und assistierte u.a. am  ETA Hoffmann Theater Bamberg, Theater Regensburg, Luzerner Theater und Residenztheater München. 2019 war sie Stipendiatin des Heidelberger Stückemarkts. Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie Dramaturgieassistentin am Schauspiel, wo sie in der Spielzeit 2019/20 für erste Dramaturgien verantwortlich ist.

Aktuell