Lorna Sherry

Lorna Sherry studierte an der Queen Margaret University in Edinburgh Costume Design and Construction. Während ihrer Studienzeit sammelte sie erste Erfahrungen am Theater bei diversen Hospitanzen, wie etwa am Residenztheater München oder den Bard in the Botanics Shakespeareproduktionen in Glasgow, sowie bei mehreren studentischen Filmproduktionen, wo sie auch eigene Konzepte entwickeln und verwirklichen konnte. Nach ihrem Abschluss war sie überwiegend freiberuflich als Schneiderin am Theater in York oder dem Glyndebourne Opernfestival und als Kostümproduktionsleitung in London tätig, bis sie zur Spielzeit 2020/21 nach Deutschland zurückkehrte und am Schauspiel Stuttgart anfing. Dort zeichnete sie bisher für diverse Kostüme der Lesereihe Schmökerstunde und des Assistent:innen-Formats Krawall & Katharsis verantwortlich. Zudem gestaltete sie in der Spielzeit 2021/22 das Kostümbild für den Chanson-Abend Liebe ist Krazz! Schnauze man!.

Produktionen