Vintage-Salon

Kostümverkauf, Secondhand und Slow Fashion
Karten
https://www.schauspiel-stuttgart.de/ Schauspiel Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart
Sa – 04. Dez 21, 11:00
Foyer Schauspielhaus
Sa – 04. Dez 21

Karten
https://www.schauspiel-stuttgart.de/ Schauspiel Stuttgart Oberer Schloßgarten 6, 70173 Stuttgart
Sa – 04. Dez 21, 11:00
Es wird wieder Zeit für Neues im Schrank. Wir laden euch ein zu einem Tag des nachhaltigen Konsums! Nachdem der letzte Vintage Salon online stattfinden musste, rascheln die Stoffe im Dezember endlich wieder im Foyer des Schauspielhauses. Wollt ihr euren Kleiderschrank mit besonderen Second-Hand-Pieces oder Schätzen aus dem Theaterfundus aufpeppen? Ab 11 Uhr dürft ihr im Foyer ausgelassen stöbern, bummeln und hoffentlich ein Lieblingsstück ergattern. Begleitet wird der Tag von Theaterführungen, Talks über Nachhaltigkeit in Zusammenarbeit mit Future Fashion und vielleicht der einen oder anderen theatralen Überraschung.

Es gibt noch Stände zu vergeben!

Wenn ihr Lust habt eure Vintage-Fummel oder Dinge zu verkaufen, die ihr selbst gerne auf einem Vintage-Salon finden würdet, kann sich gerne unter vintage-salon@staatstheater-stuttgart.de melden.
Da wir uns einen kleinen Einblick in eure Schmuckstücke verschaffen wollen, freuen wir uns über ein paar Beispielfotos von den Sachen, die ihr anbieten möchtet.

Vintage-Salon trotz Corona

Wir freuen uns, euch endlich wieder beim Vintage-Salon im Foyer live vor Ort begrüßen zu dürfen. Bei allen Veranstaltungen hat eure Gesundheit oberste Priorität. Deshalb bitten wir euch, bei der Veranstaltung eine medizinische Maske zu tragen. Außerdem gilt weiterhin die 3G-Regel (Geimpft, getestet oder genesen). Hier findet ihr alle Infos: https://www.schauspiel-stuttgart.de/info

Wir wissen, dass die notwendigen 3-G-Nachweise auf den ersten Blick wie eine zusätzliche Hürde erscheinen. Umso mehr freuen wir uns, dass ihr euch davon nicht abschrecken lasst. Unser Sicherheitskonzept garantiert, dass wir im Theater sicher sind - und endlich wieder das gemeinsame Kunsterlebnis genießen können.