Ewelina Pankowska

(c) Igor Oleś
Ewelina Pankowska wurde 1990 geboren und studierte an der National Academy of Dramatic Arts in Krakau. Erste Theatererfahrungen sammelte sie am TR Warszawa in der Produktion Ewelina Is Crying  und am Teatr Warsawy in der Produktion Ruby.
Zudem war sie bisher in vier Film- und TV-Produktionen zu sehen. Ihr Filmdebüt gab sie mit The Crown of the Kings von Wojciech Pacyna, Jacek Sołtysiak Agnieszka. Daraufhin folgten Rollen in Disorder von Julian Tałandziewicz sowie in Happiness von Maciej Buchwald. In Control von Natasza Parzymies übernahm sie zudem die Hauptrolle. Ausgezeichnet wurde sie mit dem The Debutants’ Festival First Contact. Zudem gewann sie den Festival of Acting Art in Kalisz Review Award sowie den Award of Small Forms Theatres Counterpoint. Seit 2019 ist sie regelmäßig in Produktionen am Nowy Theatr zu sehen, u.a. 2019 in Mother Joana of the Angels von Jan Klata, in We Are Leaving von Krzysztof Warlikowski und in Cinema of Moral Anxiety von Michał Borczuch. Ab April 2020 ist Ewelina Mitglied des Europa Ensembles und festes Ensemblemitglied am Nowy Theatr.

Produktionen