STELLENANGEBOTE

Kostümhospitant:in (m/w/d)

für die Uraufführung Forecast Ödipus vom 03.04.-13.05.2023
Bühne: Nina Peller
Kostüm: Annabelle Witt
Regie: Stefan Pucher

Wir bieten die Möglichkeit im gesamten Probenprozess einer Neuinszenierung eingesetzt zu werden und das Produktionsteam sowie die Werkstätten bei der Vor- und Nachbereitung zu unterstützen.

Voraussetzungen:

- Eine Hospitanz kann nur in Vorbereitung oder im Rahmen eines Studiums im Bereich Kostümbild, Theaterwissenschaft o. ä. angetreten werden
- Theaterkenntnisse sind von Vorteil
- Anwesenheit im gesamten Probenzeitraum einer Produktion
- Zuverlässigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Flexibilität
- Mindestalter von 18 Jahren

Eine Vergütung wird im Rahmen der Ausnahmen des Mindestlohngesetzes nicht gezahlt. Eine Hospitanz in diesem Bereich kann in der Regel nur einmalig für eine Dauer von maximal 6 Wochen während der Probenzeiträume angeboten werden.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Württembergische Staatstheater Stuttgart
Kostümabteilung
Frau Claudia Kliemann
Oberer Schlossgarten 6
70173 Stuttgart
oder per E-Mail an:
assistenz.kostuemdirektion@staatstheater-stuttgart.de

Beachten Sie bitte, dass eine Hospitanz nur einmalig an den Staatstheatern Stuttgart absolviert werden kann.
Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.