Bernadette Sonnenbichler

(c) Sandra Then
Bernadette Sonnenbichler, geb. 1982 in München, studierte Regie am Max Reinhardt Seminar in Wien. Bereits während des Studiums inszenierte sie Hörspiele beim Bayerischen Rundfunk und publizierte ein Drehbuch im Sonderzahl Verlag Wien. Von 2006 bis 2008 war sie als Assistentin am Schauspielhaus Graz engagiert.
Seit 2008 ist Bernadette Sonnenbichler als freie Regisseurin für Theater und Hörspiel tätig, u.a. für das Düsseldorfer Schauspielhaus, Berliner Ensemble, Schauspiel Frankfurt, Residenztheater München, Staatstheater Nürnberg, Schauspielhaus Graz und das Theater Aachen. Am Düsseldorfer Schauspielhaus ist sie seit 2016 Hausregisseurin. Ihre Hörspiele für den BR, SWR, HR und NDR wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. als Hörspiel des Monats (Akademie der Künste) und mit dem Deutschen Hörbuchpreis.
Am Schauspiel Stuttgart übernahm sie in der Spielzeit 2018/19 die Regie von Der Menschenfeind. In der Spielzeit 2019/20 folgte ihre Inszenierung des Live-Hörspiels Extrem laut und unglaublich nah von Jonathan Safran Foer.

Aktuell

Archiv