Nina Siewert

Foto: Maks Richter
Nina Siewert wurde in Stuttgart geboren. Sie sammelte ab ihrem zehnten Lebensjahr Erfahrungen im Film- und Fernsehbereich und spielte in diversen Theater- und Tanzstücken mit. 2014 begann sie ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig. In der Spielzeit 2016/17 gehörte sie zum Studio des Schauspiel Leipzig, in der folgenden Spielzeit trat sie am Schauspiel Stuttgart bei Armin Petras ihr Erstengagement an. Auch unter der Intendanz von Burkhard C. Kosminski bleibt Nina Siewert dem Schauspiel Stuttgart erhalten. Sie war unter anderem als Julia in Romeo und Julia inszeniert von Oliver Frljić zu sehen und arbeitete mit Regisseur:innen wie Calixto Bieito, Tina Lanik und Robert Icke. Von 2019 bis 2021 spielte sie die Rolle der Nele Becker in der Krimiserie SOKO Stuttgart.

Produktionen

Archiv