Enis Maci

© Max Zerrahn
Enis Maci, geboren 1993 in Gelsenkirchen, hat Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und Kultursoziologie an der London School of Economics studiert. Ihre Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Literaturpreis Text & Sprache des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft und dem Literaturpreis Ruhr. 2018 und 2019 wurde sie in der Kritikerumfrage von Theater heute zur Nachwuchsdramatikerin des Jahres gewählt. Mit ihrem Stück Mitwisser wurde Enis Maci 2019 für den Mülheimer Dramatikerpreis nominiert. 2018 erschienen unter dem Titel Eiscafé Europa ihre Essays im Suhrkamp Verlag. Ihr Stück Lorbeer Grüner Noch kommt in der Spielzeit 2021/22 am Schauspiel Stuttgart zur Uraufführung.